Gesetzliche Krankenversicherung Vergleichsrechner

Der gesetzliche Krankenversicherung Vergleichsrechner findet die beste Krankenkasse, welche den voreingestellten Abfragewerten entspricht.

 

Wie der gesetzliche Krankenversicherung Vergleichsrechner arbeitet

Bei der Berechnung der besten gesetzlichen Krankenkassen berücksichtigt der Krankenversicherung Vergleichsrechner die ausgewählten Vorgaben. Dabei werden  folgende Auswahlwerte berücksichtigt:

  • Wie oft man im Jahr zum Arzt geht
  • Freie Arzt- und Behandlungswahl
  • Präventionsangebote
  • Besondere Leistung im Krankheitsfall
  • Beratung durch die Krankenkasse

Nach der Berechnung durch den gesetzliche Krankenkassen Vergleichsrechner erhält man eine tabellarische Auflistung über die besten gesetzlichen Krankenkassen. Man kann sich verschiedene Angebote in einem Leistungsvergleich anzeigen lassen und erfährt durch umfangreiche Hilfetexte, welche Leistungen die jeweilige gesetzliche Krankenversicherung anbietet.

Wer die Möglichkeit hat in eine PKV zu wechseln und dies auch machen möchte, der sollte sich vorher einen PKV Vergleich der Tarife vorlegen lassen. Dieser PKV Vergleich sollte am besten von einem erfahrenen Versicherungsfachmann erstellt werden.