PKV Tarifwechsel ab 2016 verbraucherfreundlicher

Am 01. Januar 2016 treten die vom PKV-Verband erarbeiteten ‚Leitlinien für einen transparenten und kundenorientierten Tarifwechsel‘ in Kraft.

leistungen_private_krankenversicherungMit diesen verbindlichen Richtlinien können Privatversicherte ihren PKV Tarif jederzeit an ihre Bedürfnisse anpassen. Bereits das Versicherungsvertragsgesetz garantiert Privatversicherten das Recht auf einen PKV Tarifwechsel innerhalb des eigenen Unternehmens. Dies wird von den privaten Krankenversicherungen bei Beitragsanpassungen auch den Versicherten mitgeteilt. Wenn die Privatversicherten älter sind als 60 Jahre, werden auchTarifalternativen mit gleichartigem Schutz zu geringeren Beiträgen angeboten. Der PKV Tarifwechsel ist also auch schon im Jahr 2015 gut möglich.

Um den PKV Tarifwechsel noch verbraucherfreundlicher zu machen, hat der PKV-Verband ‚Leitlinien für einen transparenten und kundenorientierten Tarifwechsel‘ erarbeitet, welche zum 1. Januar 2016 in Kraft treten. Diese PKV Tarifwechsel Leitlinien konkretisieren nicht nur das geltende Recht, sondern gehen auch deutlich darüber hinaus. Ab 2016 erhalten die Privatversicherten bei Beitragsanpassungen bereits ab dem 55. Lebensjahr konkrete Tarifalternativen, also fünf Jahre früher als bisher gesetzlich vorgesehen. Weiterhin verpflichten sich die PKV Anbieter, daß private Krankenversicherung Tarifwechsel Anfragen innerhalb von 15 Arbeitstagen zu beantworten sind.

Zusätzlich verpflichten sich die teilnehmenden privaten Krankenversicherungen, wechselwilligen Privatversicherten entweder alle Zieltarife aufzuzeigen oder geeignete Tarife auf der Basis eines objektiven Auswahlsystems zu benennen. Dabei sollen die Auswahlkriterien durch unabhängige Wirtschaftsprüfer kontrolliert werden.

Hier kann man mit einem Tarifrechner prüfen, ob ein PKV Tarifwechsel sinnvoll ist

Bereits im November 2015 bekannten sich PKV Unternehmen mit einem Marktanteil von über 80 Prozent der Privatversicherten zu den Leitlinien. Wer einen PKV Tarifwechsel oder Krankenkassenwechsel anstrebt, sollte also zuerst direkt mit seinem Versicherer sprechen. Das kostenlose PKV Wechselrecht ist ein gesetzlicher Anspruch.

Der PKV Tarifwechsel Leitfaden ist mit diesem Link beim PKV Verband als PDF Dokument nachzulesen.